Neue Leiterin Rheumatologie in der Schmerzklinik Basel

Frau Dr. med. Barbara Ankli übernimmt per 1. November 2018 die Leitung der Rheumatologie der Schmerzklinik Basel.

Frau Dr. Ankli hat an der Universität Basel Medizin studiert. Die Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin hat sie unter anderem im Kantonsspital Baselland in Liestal, im Felix Platter-Spital in Basel sowie im Universitätsspital Basel absolviert, wo sie anschlies-send als Oberärztin für die Medizinische Klinik tätig war. Die Spezialarztausbildung zur Rheu-matologin fand schwergewichtig am Universitätsspital Basel statt. Frau Dr. Ankli erwarb an-schliessend den Fähigkeitsausweis Sonographie des Bewegungsapparates. Zuletzt war Frau Dr. Ankli als Leitende Ärztin Rheumatologie im Bethesda Spital in Basel tätig.Neben der Arbeit mit den Patientinnen und Patienten der Schmerzklinik Basel wird Frau Dr. Ankli weiterhin wissenschaftlich tätig sein. Zu ihren Schwerpunkten gehören dabei die Gicht und andere Kristallarthritiden. In der Schmerzklinik Basel wird Frau Dr. Ankli zudem für die Ausbildung der Assistenzärztinnen und Assistenzärzte verantwortlich sein.Die Schmerzklinik Basel freut sich über die Zusammenarbeit mit Frau Dr. med. Barbara Ankli.