Neue Rheumapraxis in der Privatklinik Lindberg

Barbara Brunner und Enrique Sanchez eröffnen am 3. April 2017 eine Rheumapraxis in der Winterthurer Privatklinik Lindberg.

Dr. med. Barbara Brunner, Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation, und Dr.med. Enrique Sanchez, Facharzt für Rheumatologie und Physikalische Medizin, eröffnen am
3. April 2017 eine Rheumapraxis in der Winterthurer Privatklinik Lindberg.

Mit der Praxiseröffnung durch das kompetente Facharztteam baut die einzige Privatklinik in der Region Winterthur ihre medizinische Kompetenz weiter aus. Dr. Brunner und Dr.Sanchez verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz, den sie sich unter anderem bei ihren Tätigkeiten am Kantonsspital Winterthur, erarbeitet haben.

Die Schwerpunkte der Fach-und Kernkompetenzen dieses Rheumatologen-Teams liegt aufder Behandlung entzündlicher Rheumaerkrankungen sowie auf der Beurteilung und Therapievon Rückenleiden und Osteoporose. Die beiden Fachärzte verfüge zudem über Erfahrung imEinsatz der biologischen medikamentösen Systemtherapien (Immunsuppressiva beirheumatoider Arthritis, Lupus, Psoriasisarthritis und Spondyloarthritis), der Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat und über Fachexpertise und manuellen Fertigkeiten bei der Durchführung von Punktionen und Infiltrationen an Gelenken und an derWirbelsäule.

Durch ihre langjährige Tätigkeit an einem Zentrumsspital entwickelten und richteten Dr.Brunner und Dr. Sanchez ein besonderes Augenmerk für die Diagnostik und Therapie derseltenen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Bei ihrer Tätigkeit in der Schnittstellediverser Spezialitäten und Fachgebiete (Innere Medizin und Subspezialitäten, Orthopädie,Neurochirurgie) kommen ihr breitgefächertes Wissen und ihre Erfahrung zum Tragen, sodasseine enge und optimale Zusammenarbeit zum Wohl der Patienten gewährleistet ist.Grossen Wert legen Dr. Brunner und Dr. Sanchez auf eine optimale Ausbildung derangehenden Haus-und Fachärzte. Es ist dem Rheumapraxis-Team ein grosses Anliegenweiterhin eng mit den zuweisenden Hausärzten zusammenzuarbeiten und im GrossraumWinterthur verankert zu sein, um rasch und zuverlässig auf die Anliegen der Patienten und der zuweisenden Ärzte eingehen zu können. Beide Ärzte sind engagierte, kommunikativePersönlichkeiten und sehr sprachgewandt (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch,Italienisch).

Unter den Kliniken von Swiss Medical Network, zu der die Privatklinik Lindberg gehört,werden eine enge Zusammenarbeit und ein stetiger Meinungsaustausch aktiv gepflegt. Die neue Rheumapraxis am Lindberg kann darum bei besonderen Fällen auch auf dieFachkompetenz von Prof. Dr. med. Beat Michel und seines Teams in der ZürcherPrivatklinik Bethanien zurückgreifen.